Aktuelles


Wenigenjenaer Sommerfest

Am 09.09.2022 und 10.09.2022 findet das lang ersehnte Wenigenjenaer Sommerfest nach 2-jähriger Pause am Jenzigweg statt. Auch unser Verein wird dieses Jahr am 10.09.2022 mit einem Stand dort vertreten sein.

Weitere Infos zum Fest unter dem :

Link zu JenaTV

bzw. auf der Webseite vom Ortsteilrat Wenigenjena:

Link zur Webseite vom Ortsteilrat Wenigenjena



Geschützte Tierarten im Garten

Von Rosenkäfer bis hin zur Zauneidechse. Es gibt viele verschiedene Tierarten, die sich in unseren Gärten wohl fühlen und sogar unter Naturschutz stehen. Wer mehr über beide Arten erfahren möchte, wird hier fündig:

Info Zauneidechse bei Wikipedia 

Info Rosenkäfer bei Wikipedia

Vielen Dank an unsere Gartenfreunde Sven (Eidechse) und Romy (Käfer) für das Zusenden der Bilder. Habt Ihr auch schöne Fotos in eurem Garten gemacht? Dann sendet diese gern per Email an uns : kleingarten-am-jenzig@gmx.de


Öffnungszeiten der Distelschänke


Maibaumsetzen in der Distelschänke

Dieses Jahr findet endlich wieder unser Maibaumsetzen statt. Fürs leibliche Wohl ist durch die Distelschänke gesorgt. Beginn ist 15 Uhr am 30.04.2022


Bald heisst es wieder : Wasser marsch !

Bitte informiert euch eigenständig über die Termine an den Haupttoren. Die Termine legen die jeweiligen Interessengemeinschaften Wasser der unterschiedlichen Anlagenteile fest. Ansprechpartner für Wasserfragen ist immer die jeweilige Interessengemeinschaft (siehe eure Unterlagen) und nicht der Kleingartenverein. Wichtig: defekte Wasseruhren bitte vor dem Anstellen austauschen. Eure Anwesenheit bzw. die eines Vertreters ist unbedingt erforderlich zu dem Termin, um im Falle eine Havarie sofort reagieren zu können. Vielen Dank.


Hecke schneiden? wann erlaubt?

Wann darf ich meine Hecke schneiden? Da derzeit Brutzeit vieler Vögel ist, ist ein starker Rückschnitt nicht gestattet. Dies kann bei Nichtbeachtung sogar bis zum Bußgeld kommen. Ein leichter Formschnitt ist unter Berücksichtigung einiger Punkte jedoch gestattet.

Alle wichtigen Infos dazu könnt Ihr hier nachlesen:

https://www.welt.de/vergleich/hecke-schneiden


Gesundes Neues Jahr!

Wir wünschen allen ein gesundes und glückliches neues Jahr. Nicht mehr lang ist es hin, dann beginnt wieder die lang ersehnte Gartensaison.


 

Aktuelles zur Distelschänke

Glühweingarten geöffnet bis Sonntag 19.12.2021: Mittwoch bis Freitag 16.00 bis 21.00 Uhr Samstag und Sonntag 11.30 bis 21.00 Uhr. Angebot: Glühwein/Bier ect., Bratwurst, Rostbrätel & Suppe Auch im Außenbereich gilt laut Corona Verordnung die 2G-Regel, alle Speisen/Getränge gibt es aber auch zum Mitnehmen für alle Gäste. Das Restaurant bleibt derzeit geschlossen. Die gewohnte Zufahrt zum Jenzig ist gesperrt, die Umleitung erfolgt unter dem Begriff Erlenhöfe, über die Endhaltestelle der Straßenbahn in der Karl-Liebknecht-Str. , links Abbiegen, über den Gembdenbach und dann 800 m einspurig entlang des Gemndesbaches, mit Parknischen zum Ausweichen, zurück zur Distelschänke. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit.


Kleingartenentwicklung in Verbindung mit Klima, Insekten, Ehrenamt usw.

Am 09. August 2021 besuchte uns Dagmar Ziegler Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Der Regionalverband Jena SHK reichte die Einladung an mehrere Vereine weiter und so trafen sich Vertreter verschiedener Kleingartenverein von Jena und Umgebung um mit Frau Ziegler ins Gespräch zu kommen. Zu Beginn des Dialoges drückte Frau Ziegler ihre Wertschätzung für unser Ehrenamt aus erkundigte sich zu Problemen und Bedürfnissen der Vorstände. Neben den Themen Klima und Insektenschutz wurde über Wohnbauentwicklung, Bevölkerungsdichte, Schutz der Kleingärten und Lebensqualität in Städten gesprochen. Den Wunsch nach der Anerkennung von Dauerkleingartenflächen und die Beibehaltung des Bestandsschutzes über das Bundeskleingartengesetz nahm Frau Ziegler mit. Wir danken für ihren Besuch und freuen uns über das Interesse für unser Ehrenamt. Fotos: Eismann/ Tonndorf; Text: Tonndorf



Öffnungszeiten Distelschänke (Stand 05.06.21)

Endlich ist es soweit, der Biergarten darf wieder öffnen! Es gibt wieder die Speisen aus der regulären Speisekarte und ein gemütliches Plätzchen im Biergarten mit Blick zum Jenzig. Die Luca-App steht auch zur Verfügung.

Montag – Freitag     16-21 Uhr

Sonnabend      11.30  -22 Uhr

Sonntag /Feiertag   11.30 – 21 Uhr

Vorbestellung möglich unter:  Tel. 22 48 966

Wer sich für unser Kulturprogramm interessiert, darf sich gern im Mailverteiler eintragen lassen unter:

info@schlegelsberg-jena.de

Bitte mit dem expliziten Wunsch in den Verteiler eingetragen zu werden und diese E-mails dann zu erhalten. Diese Formulierung wird dringend benötigt, um juristisch abgesichert zu sein. Dann erhaltet Ihr 1x im Monat Infos zu den Veranstaltungen, Öffnungszeiten und ob eine Voranmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl notwendig ist. Vielen Dank und hoffentlich bis bald 🙂


Tv-Tipp für den 04.05.2021

Heute gibt es 20:15 Uhr auf dem MDR in der Umschau
einen Beitrag zum Thema “Stadtoase Kleingarten: Die Suche nach dem Plätzchen im Grünen”.
Hier wurden Gartenanlagen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gefilmt. Wir sind auch dabei. Schaut doch mal rein 🙂


Ostern steht vor der Tür

Freitag bis Montag 11-16 Uhr brennt der Rost an der Distelschänke. Weitere Termine werden immer kurzfristig und je nach Wetterlage auf unserer Facebookseite kommuniziert:  KGV am Jenzig e.V.

 Die Unterlagen für die Briefwahl sind bereits unterwegs zu unseren Gärtnern. Wir bitten um Rückgabe bis spätestens 24.04.2021. Alles weitere dazu, findet Ihr in Euren Emails.

Wir wünschen Euch allen ein schönes Osterfest.

Euer Team vom Kleingartenverein am Jenzig e.V.


Update zur Distelschänke

Da die Gaststätten derzeit noch nicht wieder öffnen dürfen, aber Speisen zum Abholen/zur Mitnahme anbieten können, wird unser Gastwirt bei schönem Wetter Samstag & Sonntag den Rost anwerfen.

Zeitlich ist geplant von 11-16 Uhr (Roster/Brätel/Getränke nur solange der Vorrat reicht). Falls das Braten nicht möglich ist, wird dies kurzfristig über Facebook kommuniziert.

Es ist ab Mai auch wieder ein Kulturprogramm im Biergarten geplant, soweit es die Coronazahlen zulassen in Jena. Auch das Maibaumsetzen des Gartenvereins soll am 02.05.2021 stattfinden. Natürlich immer unter den aktuell gültigen Auflagen bezüglich Personenanzahl ect.

Wer sich dafür interessiert, darf sich gern im Mailverteiler eintragen lassen unter:

info@schlegelsberg-jena.de

Bitte mit dem expliziten Wunsch in den Verteiler eingetragen zu werden und diese E-mails dann zu erhalten. Diese Formulierung wird dringend benötigt, um juristisch abgesichert zu sein. Dann erhaltet Ihr 1x im Monat Infos zu den Veranstaltungen, Öffnungszeiten und ob eine Voranmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl notwendig ist. Vielen Dank und hoffentlich bis bald 🙂

 


Gesundes neues Jahr!

Wir hoffen Ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet? So langsam wird es winterlich weiß draussen und die Tage werden wieder etwas länger. Wir hoffen sehr, dass dieses Jahr wieder Vereinsfeste stattfinden können und wir uns alle bald wiedersehen. Bis dahin: Bleibt gesund!


2020 ist fast geschafft

Unser Wasser ist abgestellt und der Winter zieht ein. Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende. Auch in der Winterzeit sollten wir unsere Gärten nicht aus dem Auge verlieren. Ein Spaziergang durch die Anlage tut im Winter gut.

Wir wünschen allen Pächtern und deren Familien sowie allen Gartenfreunden eine besinnliche Adventszeit, eine frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.

Genießt das Jahresende, trotz aller Widrigkeiten, die das Jahr 2020 mit sich gebracht hat. Wir hoffen, dass wir im Frühjahr wieder gemeinsam in die neue Gartensaison starten können.

Bleibt besonnen und gesund!

Euer Vorstand


Öffnungszeiten der Distelschänke

***Aufgrund der aktuellen Situation ist die Distelschänke vorerst geschlossen.***(Stand 01.12.2020)

Ab dem 28.10.2020 gelten die Öffnungszeiten für Herbst & Winter. Der Biergarten-Imbiss bleibt bis 30.04.2021 geschlossen. Reservierungen bitte unter: 03641 2248966

Mittwoch – Freitag:    16-21 Uhr

Samstag & Sonntag:   11.30-21 Uhr

Montag & Dienstag:   Ruhetag


Bald wird das Wasser abgestellt

Ab Ende Oktober wird wieder das Wasser in unseren Anlagen abgestellt sowie zeitgleich der Stand der Stromzähler abgelesen. Bitte informiert Euch eigenständig an den Toren Eurer Anlage, wann durch Eure Interessengemeinschaft der Termin festgelegt wurde. Eure Anwesenheit ist erforderlich, die Leitungen müssen geleert werden, um so Frostschäden zu vermeiden. Bei Bedarf solltet Ihr Eure Wasseruhren ausbauen bzw. vor Frost schützen. Bei allen Fragen zu Strom/Wasser wendet Ihr Euch bitte direkt an Eure Interessengemeinschaft. Vielen Dank 🙂


Herbstfest 2020

Am 03.10.2020 fand ab 14 Uhr das gemeinsame Herbstfest unseres Gartenvereins und der Siedler Schlegelsberg e.V. im Biergarten der Distelschänke statt. Fürs leibliche Wohl sorgte unser neuer Wirt Herr Schneider und sein Team. Angeboten wurden verschiedene Suppen aus der Gulaschkanone, sowie Rostbrätel & Bratwurst frisch vom Rost und die Speisen aus der regulären Karte. Für die musikalische Unterhaltung am Tag sorgten die Band “Brauvolk” und “Claus Henneberger”. Das Wetter hat diesmal zum Glück sehr gut mitgespielt. Von unserem Verein wurde eine kleine Pflanzen-und Samentauschbörse organisiert, was von den Besuchern gut genutzt wurde. Unser Imker Carsten Jesch war ebenfalls vor Ort und hatte viel leckeren Honig und einiges mehr im Gepäck. Es war ein rundum gelungenes Fest für jung und alt. Vielen Dank an alle unsere Helfer und vor allem an das Team der Distelschänke. 🙂

Weitere Bilder zur Veranstaltung findet Ihr in unserer Galerie.


Kinder- & Jugend-Umweltpreis 2019

Am 25.05.2019 wurde uns im Rahmen des Kinder- und Familienfestes “Dein Tag im Paradies” ein Kinder- & Jugend-Umweltpreis übergeben.

Denn 2017 haben wir eine Rasenfläche auf unserem Vereinsgelände in einen Naturgarten verwandelt. Mit Igelburg, Eidechsenhaufen, Insektenhotel und Wildblumenwiese. Interessierte Kinder treffen sich einmal im Monat, um die Natur aktiv zu schützen und sich um den Naturgarten zu kümmern. In Zukunft sollen Insektenhotels, Vogelhäuser und Futterstationen für die Vereinsmitglieder gebaut werden. Dafür stehen nun 500 Euro Preisgeld zur Verfügung.

Leider konnte die Kinder- und Jugendgruppe im Jahr 2020 bedingt durch Corona nicht fortgeführt werden. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen einen Teil der Wildblumenwiese zu vereinzeln. Dort findet Ihr nun Beschreibungen und Tipps zu den vorhandenen Pflanzen.

Weitere Infos zum Preis gibt es hier

Link zur Seite Umwelt.Jena.de


Ohne Chemie gegen Schädlinge ?

Hier gibts ein schönes Video in dem alles erklärt wird.

Quelle: swrfernsehen.de

Link zum Video bei swrfernsehen.de


BluesKaffee in der Distelschänke

!!! Bereits ausverkauft !!! (Stand 08.07.2020)

 Das nächste BluesKaffee – Konzert mit “Doc und Josa” findet am 26.07.2020 ab 17 Uhr im Biergarten der Distelschänke statt. Die Plätze sind aufgrund der Abstandsregelungen begrenzt.

Maskenpflicht besteht am Einlass und beim Betreten des Gebäudes bzw. der WC´s. Ansonsten gelten die üblichen Abstandsregeln. Parkmöglichkeiten sind am nahegelegenen “Postsportplatz” ausreichend vorhanden.


Distelschänke wieder geöffnet

Seit Samstag den 6. Juni 2020 ist die Distelschänke wieder geöffnet. Neuer Pächter – neues Konzept – vorwiegend Thüringer Küche. Freitags gibt es wöchentlich Eisbein- oder Grillhaxe zum Angebotspreis. Zum Kaffee frisch gebackene Kuchen ect. laut Tafel im Eingangsbereich.

Öffnungszeiten Biergarten – Imbiss:

Montag & Dienstag 11:00 – 16:00 Uhr. (Mai bis Anfang Oktober)

Öffnungszeiten Gaststätte:

Montag – Freitag: 16:00 – 21:00 Uhr

Samstag/ Sonntag/ Feiertag: 11:30 – 22:00 Uhr

Telefonnummer für Reservierungen:

03641 2248966

Herr Schneider und sein Team freuen sich auf Euren Besuch. 🙂


Ruhezeiten im Verein

Da es immerwieder zu Nachfragen kommt, was die Ruhezeiten im Gartenverein betrifft:

Lärmintensive Arbeiten (Rasen mähen/ Sägen/ Bohren ect.) dürfen nicht in der Zeit von 19-7 Uhr erfolgen, zudem nicht an Sonn-und Feiertagen. Samstag von 13-15 Uhr ist eine Mittagsruhe einzuhalten und Lärm zu vermeiden (wurde zusätzlich durch Beschluss der Mitgliederversammlung festgelegt).

Alle Regeln/ Heckenhöhen/ Baubestimmungen/ Pflanzempfehlungen ect. stehen im grünen Heft, welches jeder Pächter beim Abschluß des Pachtvertrages erhalten hat. Aktuell gibt es neue Hefte – die Anlagenleiter verteilen diese. Wenn Ihr noch kein neues habt, meldet Euch bitte bei Eurem zuständigen Anlagenleiter.


Einbrüche in Gärten

In der Nacht vom 3.6. auf den 4.6. wurde in einigen Gärten in unserem Verein eingebrochen. Es ist Sachschaden entstanden und es wurde einiges gestohlen. Wir bitten alle Pächter um Kontrolle im eigenen Garten, im Falle eines Einbruchs ist bitte immer die Polizei zu informieren. Bitte achtet darauf, dass die Haupttore zu den Anlagenteilen abgeschlossen werden, sowie im eigenen Garten keine Wertsachen/Werkzeuge belassen, die zum Diebstahl anregen. Vielen Dank.


Derzeit kein freier Garten.

Alle unsere Gärten sind derzeit vergeben. (Stand 08.08.2020) Und die Warteliste wächst täglich. Trotzdem Interesse ? Hier gehts zu weiteren Infos:

Link zu freien Gärten und Info zur Gartenübernahme


Kleingärten in der Coronazeit

Unser Verein führt bereits seit einigen Jahren Wartelisten. Die Nachfrage in Jena gerade von jungen Familien mit Kindern ist sehr hoch. Die meisten Jenaer Bürger wohnen in einer Wohnung ohne Balkon und ohne die Möglichkeit einen Garten zu nutzen. Leerstand gibt es bei uns in der Anlage keinen – auch vor Corona gab es den nicht. Sobald mal ein Garten frei wird, ist dieser in kürzester Zeit neu vergeben. Aber nicht nur in Jena steigen die Anfragen nach Kleingärten durch Corona zusätzlich immens an. Ein Garten gilt als Ort für Entspannung, sorgt für körperliche Fitness und dient dem Anbau von Obst und Gemüse. Natürlich ist ein Kleingarten auch immer mit Pflichten und Regeln verbunden. Diese regelt das Bundeskleingartengesetz bzw. die Satzung des Vereins. Wir legen in unserem Verein besonders großen Wert auf naturnahes Gärtnern und auf gemeinschaftliche Veranstaltungen. Wir hoffen sehr, dass es bald wieder Feste / Bieneninfotag / Obstbaumschnittschulungen ect. geben wird. Aufgrund der aktuellen Situation kann leider noch nichts stattfinden.

Anbei der Link zum Artikel beim MDR Garten:

Link zum Interview: Die Corona-Krise im Kleingarten überstehen


Alles Rund um die Biene

Auf der Webseite bienennutzgarten.de  findet man viele nützliche Informationen. Was gibt es für Arten? Welche Pflanzen mögen Bienen? Was für Nisthilfen gibt es? Wie gestalte ich meinen Garten bienenfreundlich? All dies findet Ihr hier :

Link zur Webseite “Bienennutzgarten”


Befall durch Obstbaumsplintkäfer festgestellt.

Es handelt sich dabei um eine Borkenkäferart. Sterben Gehölze astweise ab oder löst sich die Rinde, liegt der Verdacht auf einen Obstbaumsplintkäferbefall nahe. Unter der Rinde zeigen sich feingliedrige Gangsysteme, die auch bis ins Holz reichen können. Dies sind Fraßschäden der Käfer-Larven. Befallene Bäume sterben innerhalb von einem Jahr ab. Typischerweise werden vorgeschädigte und geschwächte Bäume befallen. Vorbeugend ist auf eine optimale Nährstoff- und Wasser­ver­sorgung der Bäume zu achten. Absterbende Äste müssen entfernt und verbrannt werden.


Tipps zum Bauen eines Hochbeetes

Ihr möchtet euch selbst ein Hochbeet aus Paletten bauen?

Hier gehts zur Anleitung:

Link zu meine-Ernte.de


Thema Heckenschnitt:

Im März beginnt die Brutzeit vieler heimischer Vogelarten. Vom 1. März bis 30. September ist es dann verboten Hecken und Gebüsche stark zurück zu schneiden, zum Schutz der Tierarten, die darin geeignete Brutplätze finden. Kleinere Formschnitte bleiben jedoch erlaubt. Bevor ihr die Schere ansetzt gilt jedoch: immer prüfen, ob sich nicht doch schon ein Tier eingenistet hat oder gerade Schutz vor der Kälte sucht!

Quelle: Deutscher Tierschutzbund e.V.


Wir wünschen allen ein gesundes neues Jahr!



Vortrag: Wildbienenarten und nützliche Blühpflanzen

Am 16.11.2019 um 10 Uhr gibt es einen Vortrag zum Thema Wildbienenarten und nützliche Blühpflanzen in der Gartengestaltung. Den Vortrag hält Jürgen Gräfe vom Imkerverein Stadtroda 1888 e.V.

Einlass ist 9.30 Uhr, Beginn ist 10 Uhr im Saal der Distelschänke.

Der Eintritt ist kostenlos.

Wir bitten um kurze Voranmeldung mit Angabe der Personenzahl per Email unter:

kleingarten-am-jenzig@gmx.de


Kleingärtner helfen dem Saurierpfad

Auch die Kleingärtner von der Anlage am Jenzig unterstützen den weiteren Ausbau des Saurierpfades am Jenzig. An einem Informationsstand beim Wenigenjenaer Sommerfest hatten die Kleingärtner den Betrag von 247,14 Euro zu Gunsten des Saurierpfades gesammelt. Diese Spende wurde nun am Sonntag 08.09.2019 persönlich übergeben.

Zum vollständigen Artikel der OTZ gehts hier entlang:

https://www.otz.de/regionen/jena/kleingaertner-helfen-dem-saurierpfad-id227042509.html



Wir bauen Nistkästen mit Kindern

Am 21.09.2019 und am 19.10.2019 werden wir wieder Nistkästen für Gartenvögel mit den Kindern bauen. Material wird gestellt.

Treffpunkt ist 10 Uhr am Tor der Distelschänke.

Für Kinder von 5- 12 Jahren bitte in Begleitung der Eltern oder Großeltern.


Quelle: Wenigenjenaer Nachrichten, Jahrgang 16, August 2019, Nummer 02/19

Wenigenjenaer Sommerfest 2019

Es ist geschafft. Es war wieder ein Wochenende bei strahlendem Sonnenschein. Es wurden viele Kilo Obst vernascht, für die Kleinen gab es eine Malstrecke und man konnte viele verschiedene Gartengeräte aus unterschiedlichen Zeitetappen bei uns bewundern. Unsere diesjährige Spenden-Sammelaktion komt dem “Saurierpfad” am Jenzig zugute. Die Übergabe erfolgt alsbald. Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben, sei es bei den Vorbereitungen, sei es durch Spenden von Obst/Gemüse oder tagsüber bei der Standbetreuung. Es hat uns allen wieder viel Freude bereitet 🙂

Vielen Dank! Bis nächstes Jahr!

Die Bilder zum Wochenende findet Ihr in unserer Galerie


Bald : Wenigenjenaer Sommerfest

Vom 23.08.-25.08.2019 findet das alljährige Wenigenjenaer Sommerfest am Camsdorfer Ufer statt. Das Motto lautet: “Vergangenheit trifft Gegenwart.”

Auch unser Gartenverein ist mit einem Stand vor Ort. Es wird Obst & Gemüse frisch aus unseren Gärten zu Verkosten geben und noch einige andere gärtnerische Überraschungen. Schaut doch mal bei uns am Stand vorbei.

Ihr findet uns am Samstag ab 12 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr am Camsdorfer Ufer. Wir freuen uns auf Euren Besuch. Wer uns bei den Vorbereitungen helfen möchte, kann sich gern beim Vorstand melden 🙂

Das komplette Programm vom Fest gibt es auf der Seite des Wenigenjenaer Ortsteilrates.

Link zu www.wenigenjena-online.de


85 Jahre Kleingartenverein am Jenzig e.V.

Am 29.06.2019 fand unsere 85 Jahrfeier im Biergarten der Distelschänke statt. Für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt. Der Wirt der Distelschänke bot “Gegrilltes” vom Rost. Frische Fischbrötchen sowie Erbsensuppe aus der Gulaschkanone gab es bei “Wild- und Fischspezialitäten von Kalle” und unsere fleissigen Backfrauen aus dem Verein haben Kaffee und Kuchen für uns bereit gestellt. Es gab ein bunt gemischtes Programm für groß und klein. “DJ Kojak” Jan Hüttmann führte musikalisch durch den Tag. Die “Tanzgruppe P70” zeigte einige Ihrer Tänze und die Band “RÜPELO” sorgte für Stimmung mit Ihrem eigens für die Distelschänke geschriebenen Liedes. Für Kinder gab es einiges zu erleben. Dosenwerfen, Glücksrad, eine Malstrecke und ein Kräuterrätsel. Für die Erwachsenen gab es eine Tombola, es wurden langjährige Gärtner und besonders schöne Gärten prämiert. Jörg Hobrack leitete eine Führung durch die Gartenanlage bis hin zum Bienengarten, wo die Kästen unseres Imkers Carsten Jesch stehen. Als Gäste durften wir Herrn Klaus Große (Regionalverband der Kleingärtner Jena/Saale- Holzland), Frau Rosa Maria Hascke (Ortsteilbürgermeisterin Wenigenjena) und einige Vertreter der Stadt Jena begrüßen.

Vielen Dank an alle Vereinsmitglieder, Helfer und Kuchenbäcker ect., die uns dabei unterstützt haben. Ein großes Danke auch an alle Akteure (DJ/Band/Tanzgruppe) und alle, die für Speis und Trank gesorgt haben. Es war ein tolles Fest bei strahlendem Sonnenschein 🙂 Wir sehen uns in 5 Jahren wieder zum 90. Geburtstag unseres Vereins.

Bilder zur Feier findet Ihr in unserer Galerie


85 Jahre Kleingartenverein am Jenzig e.V.

Am 29. Juni 2019 findet ab 11 Uhr unsere 85-Jahrfeier im Biergarten der Distelschänke statt. Die offizielle Festeröffnung ist 13.30 Uhr. Die Ausgabe der Wertmarken für unsere Vereinsmitglieder erfolgt in der Zeit von 11- 13.30 Uhr.

  • Für Speisen und Getränke ist gesorgt
  • Ab 14 Uhr Musik durch die Band “RÜPELO” zu Kaffee und Kuchen
  • 16.30 Uhr Auftritt Tanzgruppe “P70”
  • musikalische Begleitung über den Tag von “DJ Kojak”
  • Spiel und Spaß für Kinder
  • Besichtigung der Gartenanlage “Am Jenzig”
  • Honigverkauf direkt vom Imker und Einblick in den Bienenstock
  • Glücksrad, Bierroulette und Tombola

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und ein schönes Fest. 🙂

Wer uns dabei unterstützen möchte, kann sich gern beim Vorstand melden unter:    kleingarten-am-jenzig@gmx.de

***Wir möchten darauf hinweisen, dass an dem Tag Foto-sowie Videoaufnahmen erstellt werden, welche für Webseite & Facebook genutzt werden. Sollte jemand damit nicht einverstanden sein, bitte kurze Info an die Fotografen. Danke 🙂 ***


Derzeit keine freien Gärten.

Alle unsere Gärten sind derzeit vergeben. Wer dennoch Interesse an der Übernahme eines Pachtgartens hat, der kann sich gern auf unserer Warteliste eintragen lassen. Wir geben dann Bescheid sobald etwas frei wird. Dazu meldet ihr euch bitte bei Herrn Tischer per E-Mail unter:

Kleingarten-am-jenzig@gmx.de

Weitere Informationen zum Thema Übernahme eines Pachtgartens findet ihr hier:
Informationen zur Übernahme eines Pachtgartens

 


Maibaumsetzen 30.04.2019

Am 30.04.2019 fand unser kleines aber feines Maibaumsetzen im Biergarten der Distelschhänke statt.  Die Ortsteilbürgermeisterin von Wenigenjena Frau Haschke durften wir ebenfalls unter unseren Gästen begrüßen. Bilder findet Ihr dazu noch in der Galerie.


Welcher Vogel singt wann?

Besonders in Frühjahr und Sommer können Frühaufsteher am Morgen ein wahres Vogelstimmenkonzert erleben. Doch nicht jeder Vogel stimmt zur gleichen Zeit ein. An der Vogeluhr kann man ablesen, wie viele Minuten vor Sonnenaufgang die Vögel mit ihrem Gesang beginnen.

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/voegel/vogelkunde/voegel-bestimmen/20663.html


Mitgliederversammlung 2019

Am 13.04.2019 ab 10 Uhr fand unsere jährliche Mitgliederversammlung in der Gaststätte Distelschänke statt. Als Gast durften wir Herrn Klaus Große vom Regionalverband der Kleingärtner Jena Saale-Holzlandkreis begrüßen.

Unser Ehrenvorsitzender, Jörg Hobrack, erhielt eine Ehrenurkunde sowie einen Grillkoffer für sein langjähriges Engagement zum Erhalt der Gärten von Herrn Große überreicht. Zudem wurde eine Nachwahl des Vorstandes durchgeführt und über Aktuelles im Verein informiert.

Wir freuen uns über das zahlreiche Erscheinen und bedanken uns bei allen Mitwirkenden/ Helfern. Euer Team vom KGV am Jenzig e.V.

Der neue Vorstand vom Kleingartenverein am Jenzig e.V.


Wasser marsch!

Die Gartensaison 2019 beginnt endlich und die ersten Termine für das Anstellen des Wassers stehen bereits. Bitte informiert Euch eigenständig an den Haupttoren, wann in Eurer Anlage das Wasser angestellt wird. Bitte prüft vorab, ob Eure Wasseruhr erneuert werden muss.

Eure Anwesenheit ist an dem Termin erforderlich, so dass im Falle einer Havarie sofort reagiert werden kann. Bitte seid entweder selbst anwesend oder ermöglicht durch Gartennachbarn/Verwandte ect. den Kollegen Eurer Interessengemeinschaft Wasser den Zutritt zum Garten bzw. zur Wasseruhr. Vielen Dank. Euer Team vom KGV am Jenzig e.V.

 


Eröffnung des Saurierpfades am Jenzig

Am 26.10.2018 wurde der Saurierpfad am Jenzig eröffnet. Dabei handelt es sich um einen Lehrpfad, der Einblicke in die Zeit vor 250 Millionen Jahren gibt, in der verschiedene Saurier lebten, die entlang des Pfades porträtiert sind.

Ein besonderes Erlebnis ist die Möglichkeit sich kostenlos eine App herunterzuladen (www.saurierpfad.de), mit deren Hilfe der Wanderer ein 360-Grad-Schwenker durch die Eiszeitlandschaft erleben kann. Eine Ergänzung des Lehrpfades ist noch in Arbeit.

An der Realisierung des Lehrpfades haben KSJ (Jenaer Stadtforst), die Friedrich-Schiller-Universität, dei Jenzig-Gesellschaft, die Firma Room AG und viele andere mitgewirkt. Möglich geworden ist sie Dank verschiedener Sponsoren. Für die Vervollständigung des Erlebnispfades sind weitere Spenden willkommen. Dazu wenden Sie sich bitte an die Jenzig-Gesellschaft.

Hier gibts weitere Infos:

Link zur Webseite des Saurierpfades

Link zum Bericht von JenaTV zur Eröffnung des Pfades


Ausflugstipp: Mit dem Shuttle auf den Jenzig

Nicht so gut zu Fuss und trotzdem den Ausblick geniessen? Kein Problem ! Als besonderen Service bietet das Berggasthaus Jenzig einen Shuttlebus vom Wanderparkplatz bis auf den Jenzig – 5,- € pro Fahrt für bis zu 4 Personen. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: 03641/444780 oder 0173/3756143.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag ab 11.00 Uhr

Weitere Infos zum Berggasthaus Jenzig fi